MSV Duisburg 1M - ETuS Wedau 1M (24:12) 47:18

Herbe Niederlage beim MSV.

Das Spiel unserer 1. Herren gegen das Spitzenteam von der Westender Straße war die insgesamt schwierige bis unlösbare Aufgabe, auch wenn der Anfang hoffen ließ.

Ohne Auswechselspieler bestritten wir die Anfangsphase, da Sascha Uhlmann erst nach rund 15 Minuten eingreifen konnte. Frank Mommers, Ingo Höhl fehlten verletzt, um nur 2 zu nennen.

Da staunten die Gastgeber nicht schlecht, als wir zu Beginn ordentlich mithielten und gar eine Führung herausspielen konnten.

Wir hatten uns vor dem Spiel vorgenommen, das Tempospiel der flotten Meidericher nicht aufkommen zu lassen und einfache Ballverluste zu vermeiden. Das funktionierte bis zur 10. Spielminute ganz gut, doch dann brachten wir durch absolut unnötige Abspielfehler die MSV-Maschinerie in Gang, und so setzten sich die Gastgeber Tempogegenstoß um Tempogegenstoß ab.

Der 12-Tore-Rückstand zur Pause resultierte aus gefühlten 10 Tempogegenstößen der MSVler.

In Hälfte 2 konnten wir das Tempo immer weniger mitgehen. Die Deckung packte insgesamt viel zu lasch zu und erlaubte dem Gegner viel zu viele einfache Tore. Im Angriffsspiel fehlten hinten raus die Alternativen und wir rieben uns zunehmend auf, so dass nur 6 Tore in Hälfte 2 gelangen.

Zu allem Überfluss ließen wir uns gegen Ende des Spiels zu dummen Fouls hinreißen oder zu verbalen Entgleisungen provozieren. Die Tatsache, dass die Duschen nicht benutzbar waren, rundete den insgesamt bescheidenen Tag aus ETuS-Sicht ab. Gegen den MSV war nichts zu holen, die spielen um den Aufstieg mit.

Nächsten Sonntag kommt es in Neuenkamp zu einem ersten "Kellerduell" mit wegweisendem Character. Die Neuenkämper konnten erst einen Sieg einfahren und rangieren direkt vor den ETuSianern. Wenn wir konsequenter decken und uns auf unsere Stärken besinnen, können wir die ersten Punkte einfahren. Zeit wird es!

Es spielten: Koszewa - Veljkovic 2, Uhlmann 4, Rättig 4/1, Gövert 3, Schumacher 1, Schanzenbach 3, Huster 1

Berichtet von Olli

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Kontaktinfo

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(0203) 93 19 286

Gaststätte

Masurenallee 331
47279 Duisburg –Wedau

Öffnungszeiten

Montag - Samstag 16 - 23 Uhr
Sonn- und Feiertags 11 - 22 Uhr
Mittwochs Ruhetag